Datenschutzerklärung

Datenschutz
Verantwortlich für diese Internetseite ist Alexander Nassl, (Adresse auf Anfrage), E-Mail: anassl@inno-solutions.info, Telefon: 0049 176 56700978


Die Nutzung dieser Internetseite ist in der Regel ohne Angabe jeglicher personenbezogener Daten möglich. Soweit auf dieser Internetseite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung des Anwenders nicht an Dritte weitergegeben werden und dienen auf dieser Seite zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung.


Der Betreiber dieser Internetseite weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, beispielsweise bei der Datenübertragung per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist auf dieser Internetseite deshalb nicht möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin dieser Internetseite behält sich im Falle der unverlangten Zusendung von Werbung oder Spam-Mails ausdrücklich rechtliche Schritte vor.


Es findet keine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten von Besuchern dieser Internetseite statt, es sei denn,

  • diese suchen von sich aus den Kontakt zur Person,
  • es liegt eine Einwilligung i. S. d. Art. 6 DSGVO vor,
  • die Datenverwendung ist zur Terminvereinbarung erforderlich,
  • zur Einhaltung von gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungspflichten.

Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann zu Werbezwecken oder für die Zusendung von Newslettern verwendet, wenn eine Einwilligung i. S. d. Art. 6 DSGVO vorliegt. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Einwilligung in die Datenverwendung zu Werbezwecken oder zum Bezug eines Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Nutzer werden gebeten, dazu eine Erklärung per Post, Fax oder E-Mail an die Praxis eXperts zu richten.


Google Analytics
Diese Internetseite verwendet Google Analytics, einen Internetanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer dieser Internetseite gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch den Benutzer dieser Internetseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Internetseite durch den jeweiligen Anwender werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der, durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse), an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Alle IP-Adressen werden auf dieser Internetseite anonymisiert. Dadurch wird die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung dieser Internetseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf dieser Internetseite zusammenzustellen und um weiter mit der Nutzung dieser Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.


Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.


Onlineangebot von Dritt-Anbietern
Auf dieser Internetseite wird das Onlineangebot von Dritt-Anbietern genutzt, wie beispielsweise das Kartenmaterial von Google-Maps. Dies setzt voraus, dass die Dritt-Anbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne Kenntnis dieser IP-Adresse können die Dritt-Anbieter, die Inhalte ihrer Dienste nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist daher für die Darstellung dieser Dienste von Dritt-Anbieter erforderlich.


Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Webspace-Provider auf dem dieser Internetauftritt gehostet ist, erhebt Daten über jeden Zugriff auf die Internetseiten. Diese Daten werden in so genannte Serverlogfiles gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören Betriebssystem, Browser Typ/Version, Referrer (URL der Seite, von der Sie zu uns gelangt sind), Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, IP-Adresse und der anfragende Provider.


Der Webspace-Provider verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit. Der Webspace-Provider überprüft die Protokolldaten nachträglich, wenn der Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Internetseite ist:


Inno | Solutions, Inhaber: Alexander Nassl, (Adresse auf Anfrage),
Telefon: 08251 / 6346, Mobil: 0176 / 56700978, Mail: anassl@inno-solutions.info


Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können ein bereits erteiltes Einverständnis zur Datenverarbeitung jederzeit formlos widerrufen, beispielsweise per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail Anfragen und Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme senden, werden die von Ihnen eingegebenen Informationen und Kontaktdaten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und Kontaktaufnahme bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.


Die Verarbeitung der in das Kontaktformular bzw. per E-Mail eingegebenen Informationen und Kontaktdaten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können dieses Einverständnis jederzeit formlos widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


Die von Ihnen im Kontaktformular oder per E-Mail eingegebenen Informationen und Kontaktdaten werden solange gespeichert, bis

  • die Notwendigkeit für die Datenspeicherung entfällt, beispielsweise nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage.
  • Sie uns zur Löschung der von Ihnen übertragenen Informationen und personenbezogenen Daten auffordern,
  • Ihr Einverständnis zur Speicherung der von Ihnen übertragenen Informationen und personenbezogenen Daten widerrufen.

Sie haben im Rahmen der gesetzmäßig geltenden Anordnungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft, Sperrung, Löschung über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten.


Hinweis: Ausgenommen sind gesetzliche Bestimmungen, insbesondere vom Gesetzgeber festgelegte Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt. Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Derzeit findet keine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten statt und es sind auch keine Datenübermittlungen in Drittstaaten geplant.


Datenerfassung durch Cookies
Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden. Die darin enthaltenen Informationen werden von Ihrem Browser ausgewertet. Cookies werden dazu eingesetzt, das Angebot auf unseren Seiten zu verbessern.


Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie über das Aktivieren von Cookies unterrichtet werden, nur bestimmte Cookies gestatten oder Cookies generell ausschließen. Beim Beenden des Browsers können Sie weiterhin das automatische Bereinigen von Cookies aktivieren.


Soweit Cookies von externen Anbietern (beispielsweise Cookies zur Auswertung Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese an einer anderen Stelle in dieser Datenschutzerklärung gesondert aufgeführt.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend „Google“ genannt.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

%d Bloggern gefällt das: